Solferino Wolfenbüttel

published: 17.12.2012

Mit einer schönen Rollito-Anlage in den Farben des Deutschen Roten Kreuzes sorgt die Kantine in Wolfenbüttel für das Wohlbefinden der Besucher. Die Solferino gemeinnützige GmbH ist ein Integrationsunternehmen des DRK Kreisverbandes und beschäftigt zu 50% schwerbehinderte Mitarbeiter.
Für die Anlage wurden u.a. Rollito Module mit Kaltvitrine, Neutralmodule, Bain-Marie-Module, ein Eckbuffet sowie ein Kassentisch eingesetzt. Die Küche im Hintergrund wurde mit zahlreichen Arbeitstischen und diversen Schränken ausgestattet.
In 1,5 Stunden Mittagspause können so 120 bis 150 Personen verköstigt werden. Umgesetzt wurde das Konzept in Zusammenarbeit mit dem Fachhändler Chr. Hubensack aus Hannover.

Wir sind vernetzt